Bioscan

BioScan-Energiefeld-Messung

» Auch Gesundheit ist messbar!

Unsere Gemeinschaftspraxis bietet den Patienten bei Bedarf auch ein umfangreiches Angebot an modernen naturheilkundlichen Therapien.

Somit besteht die Möglichkeit, auch die körperliche Ebene in Ihre Therapie mit einzubeziehen, Sie entsprechend zu beraten und ggf. naturheilkundlich zu behandeln. Zwar finden viele körperliche Symptome ihren Ursprung in der Seele bzw. zeigt sich eine verletzte Seele vielfach im Körper, aber auch Vitalstoffmängel und Schwermetallbelastungen können zu psychischen Beschwerden führen, die leider von der Medizin mitunter jahrelang nicht erkannt werden.

Bei vorhandenen Metallbelastungen wie z.B. mit Quecksilber (meist durch bestehende Amalgamfüllungen) ist es möglich, diese in unserer Praxis festzustellen und u. a. durch eine Infusions-Therapie sicher ausleiten zu lassen.

Diese Untersuchungen und Behandlungen werden von Heilpraktiker Dirk Hähner durchgeführt.

  • in 60 Sekunden über 250 Gesundheitsparameter sofort auf dem Bildschirm
  • völlig schmerzfreie Messungen ohne Blutabnahme, auch Kinder profitieren von diesem System
  • graphisch dargestellte Werte, die für jeden leicht nachvollziehbar sind
  • die praktische Vergleichsfunktion zeigt den Therapiefortschritt an
  • auf Wunsch Bereitstellung der Testergebnisse für Ihre persönlichen Unterlagen

 

Wie arbeitet BioScan?

Der BioScan analysiert die elektromagnetischen Wellensignale, die durch den menschlichen Körper erzeugt werden (Energiefeld). Die Frequenz und Energie der magnetischen Felder des menschlichen Körpers lassen sich über einen Sensor bestimmen. Mittels eines Resonanzvergleiches können Abweichungen von den Normwerten festgestellt werden.

Die Funktionsweise des BioScan ähnelt sehr stark der Zellkommunikation im menschlichen Körper. So ist es möglich, rechtzeitig Informationen über Mängel, Überschüsse, Dysbalancen und Erkrankungsrisiken Ihres Körpers zu erhalten.

BioScan schließt hochtechnologische Forschungsprojekte von Medizin, Lebensinformatik, Elektrotechnik und anderen Wissenschaften ein. Das Wellensignal, das vom menschlichen Körper erzeugt wird ist sozusagen ein Zustandssignal, um den aktuellen Zustand des Körpers festzuhalten. Es ist zu beachten, dass diese Analyse lediglich Momentaufnahmen sind. Symptomatik, Vorgeschichte, körperlicher Zustand und Anamnese unterstützen die therapeutische Auswertung. Diese Analytik kann dabei eventuell schon eine Störung aufdecken, die noch keinen Krankheitswert hat, aber später zu einer Erkrankung führen kann. Durch Vergleichstestungen besteht die Möglichkeit zur Verlaufskontrolle.

Kosten:

Bioscan Komplett-Messung: ausführliche Messung aller 250 Parameter und Auswertung in einem detaillierten, persönlichen Gespräch.
Dauer ca. 60-75 min einschl. Vitalstoffverordnung
Preis: 65,– €

Bioscan Kurz-Messung: es werden 72 Parameter in 9 Gruppen (Spurenelemente – Vitamine – Aminosäuren – Coenzyme Immunsystem – Homotoxine – Schwermetallbelastung Pestizidbelastung – allgem. körperl. Zustand) gemessen und in einem detailliertem, persönlichen Gespräch ausgewertet.
Dauer ca. 40 min sowie Vitalstoffverordnung
Preis: 45,– €

Wiederholungsmessungen: regelmässige Wiederholungen des Test zum Abgleich der vorangegangenen BioScan-Messungen. Dauer ca. 20-25 min
Preis je Sitzung 25,– €

Messung und Auswertung erfolgt durch Heilpraktiker Dirk Hähner.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Direkt telefonisch unter Telefon 0371 / 24 00 22 60.