Abnehmen mit Hypnose

Abnehmen mit Hypnose

Das Abnehmen mittels Hypnose kann auf verschiedene Art durchgeführt werden. Zum einen biete ich meinen Klienten Suggestionshypnosen an, zum anderen kann es auch sinnvoll sein, eine ursachenorientierte Hypnose durchzuführen bzw. auch Kombinationen von beiden, um maximale Wirkungen zu erzielen.

Suggestionshypnosen zur Gewichtsreduktion wende ich an, wenn sich beispielsweise ein ungesundes Essverhalten über einen langen Zeitraum hinweg bei den Betroffenen entwickelt hat, dieses zur Gewohnheit geworden ist und keine bedeutenden emotionalen Ursachen zu sehen sind. Die Ernährung erfolgt somit automatisch nach einem Muster auf unbewusster Ebene.

Die Willenskraft allein reicht hier nicht aus, um die Nahrungsaufnahme angemessen reduzieren zu können bzw. um sie auf gesündere Nahrungsmittel umzustellen denn das würde bedeuten, dass man gegen das eigene Unterbewusstsein handelt.

In der Hypnosebehandlung wird die Möglichkeit genutzt, mit dem Unterbewusstsein zusammenzuarbeiten und es in den Veränderungsprozess zu integrieren.

Bei vielen Menschen liegt die Ursache für das Übergewicht nicht nur in falschen Ernährungsmustern, sondern auch in emotionalen Konflikten, d.h. emotionale Belastungen werden mit übermäßigem Essen kompensiert. Dabei kann es sich um unverarbeitete Konflikte wie z.B. Traurigkeit oder Ängste aus dem aktuellen Leben oder auch aus der Vergangenheit handeln. Den Betroffenen fehlt es im täglichen Leben häufig an Energie, da sie für diese ungelösten Konflikte erhebliche Kraftanstrengungen aufbringen müssen. In diesem Fall wird Essen zur Kompensation genutzt.

In der Hypnose wird nach der Ursache gesucht, die möglicherweise in der Kindheit liegt und diese dann bearbeitet. Gelingt die Auflösung der belastenden emotionalen Konflikte, kann das Energieniveau wieder ansteigen. Vieles fällt nun leichter – eine gesunde Ernährung zusammen mit mehr Bewegung.